ISEO Serrature S.p.A

Eine Erweiterung des einzelnen Unternehmens von Giuseppe Facchinetti wurde im Jahr 1969 in Pisogne (Bs), Italien als Hersteller von Schlössern, Zylindern und Vorhängeschlössern gegründet.

Seitdem ist ISEO Serrature ein führendendes Unternehmen auf den Inlands- und ausländischen Märkten geworden und hat sich zu einer Gruppe entwickelt: ISEO Holding.

Seit 1998 hat die Gesellschaft eine Anzahl von Unternehmen übernommen, um eine breitere Palette von Produkten und Dienstleistungen zu erreichen.
Von tradiditionellen Schlössen zu Kontrollsystemen, von einzelnen Produkten zu globalem Service und integrierte Lösungen, basierend auf „durchdachter Technik“: dies ist Iseos konkrete Lösung für die wachsende Forderung nach Sicherheit.

Dieser Prozess hat einen doppelten Zweck: einerseits das Angebot für passive und aktive Sicherheit zu vervollständigen und andererseits den Weltmarktanteil der Gruppe zu erweitern.

Deshalb wurde weltweit eine Vielzahl agierender und frabrizierender Gesellschaften gegründet, um die internationalen Märkte zu unterstützen.

Weiter zum Unternehmen